Louis / Australien/ Video

Louis / Australien/ Video

Right now you can see on the website of Louis (www.louis.de) under Ideas / Tour Tips / Worldwide / Australia a short summary of the Australientour. Either click through or use the link below. Have fun watching.

Jetzt ganz aktuell könnt Ihr auf der Website von Louis ( www.louis.de ) unter Ideen/ Tourentipps / Weltweit/ Australien eine kurze Zusammenfassung der Australientour sehen. Entweder durchklicken oder den untenstehenden Link nutzen. Viel Spaß beim anschauen.

https://www.louis.de/fuer-die-motorradreise/tourentipps/weltweit/perth-darwin#mediacenter

 

 

 

#louis#video#australien#motorrad#bike#offroad#downunder#outdoor#desert#känguru

Island

Island

Endlich habe ich etwas Zeit um Euch von der Reise nach Island zu berichten. Unterwegs habe ich hauptsächlich mit dem Handy auf Facebook und Instagram gepostet. Da ich während der Tour keinen Laptop dabei hatte, nun eine kurze Zusammenfassung.

Um es kurz zu machen. Wer unbedingt einen billigen all-inclusive Urlaub will und im warmen Meer baden möchte, ist auf Island verkehrt.

Wer aber faszinierende Naturgewalten und einsame Gegenden liebt, wer gerne fotografiert oder mit seinem Offroadfahrzeug an die Grenzen gehen möchte, ist hier genau richtig.

Raus aus der Hitze. Island wartet!

Raus aus der Hitze. Island wartet!

Sicherlich geht es euch genauso, die letzten Wochen waren bestes Sommerwetter für den Strand oder zum Nichtstun. Aber für die Bauern und alle, die in  der Hitze arbeiten mussten, nicht so angenehm. Aber in ein paar Tagen soll es den lang ersehnten Regen geben. Dann werde ich schon auf Island weilen. Dort sollen angenehme 😉 15° C und Sonnenschein sein. Ich lasse mich überraschen.

Die kleine Blaue ist gepackt und wartet auf mich. Einen Ölwechsel, neue Bremsbeläge sowie einen neuen Satz Reifen (den Klassiker TKC 80) samt verstärkter Schläuche bekam sie auch spendiert. 

Light Adventure Bike oder meine Vorstellung von einer leichten Reiseenduro

Light Adventure Bike oder meine Vorstellung von einer leichten Reiseenduro

So allmählich nimmt meine leichte Reiseenduro fahrt auf. Vieles habe ich schon verändert oder weggelassen um meine Vorstellung von einem leichten Reisemotorrad umzusetzen.

Um es kurz zu machen, ohne Gepäck und Benzin, dafür aber fahrfertig wiegt die Suzuki laut meiner Personenwaage, 137,3 kg. Ca. 100 kg!! weniger als die BMW. Bin gespannt, was die Kleine in Gesamtornat auf die Waage bringt.

Dafür mußte ich aber das gewichtige Kofferträgersystem abbauen und die schwere Bleibatterie gegen eine leichtere Lithium-Ionenbatterie tauschen. Hinzugekommen sind Heizgriffe von Koso, ein Windschild von Puig, der Kettenöler von Cobrra und die breiteren Fußrasten von meiner anderen DRZ 400. Auch die Bremsleitung mitsamt Flüssigkeit bedurfte eines dringenden Wechsels.

Video Australien , die Kurzfassung.

Video Australien , die Kurzfassung.

 

Für alle die dieses Video noch nicht auf Facebook gesehen haben, hier nun eine kurze Zusammenfassung der fünf Monate in Australien. Diese sind auch schon wieder 3 Jahre her. Falls es Euch gefällt, dürft Ihr es gerne weiterempfehlen oder hinterlasst einen Kommentar.

Fast Irland

Fast Irland

Nachdem ich mich endlich dazu entschlossen hatte, an Irlands Westküste zu fahren und ich auch meine Ausrüstung* komplettiert und angebaut hatte, machte ich mich auf den Weg nach Dünkirchen, wo die Fähre Richtung Dover ablegte. Dort wollte ich mich, dem TET „Trans Euro Trail“ folgend, nach Irland vorarbeiten. Der TET ist eine Ansammlung von schönen kleinen Straßen mit hohem Anteil an unbefestigten Wegen. Diese basieren vorwiegend auf Angaben von Motorradfahren vor Ort, die dies freiwillig leisten. Die Straßen sind legal zu befahren, jedoch teilweise mit Einschränkungen, die selbstverständlich beachtet werden sollten.

SCHNITT

Nachtschicht oder Murphys Law

Nachtschicht oder Murphys Law, Murphys Gesetz ( Wenn etwas schief gehen kann, geht es auch schief)

Inzwischen waren fast alle Zutaten eingetroffen, um meinen Eintopf zu einem köstlichen Mahl zuzubereiten. Für alle, die jetzt die leise Hoffnung hegten, ich würde jetzt auch unter die Fernsehköche gehen und endlich mal über etwas vernünftiges schreiben, muß ich leider enttäuschen.

Mit dem Eintopf ist meine kleine Einzylinder Suzuki gemeint und mit den Zutaten, ein Windschild, das Gepäcksystem, ein neuer Kettenöler unter weitere neckische Kleinigkeiten.

Louiswebsite jetzt auch mit Tourentipps in Australien

Louiswebsite jetzt auch mit Tourentipps in Australien

Great Ocean Road

Seit kurzem sind  auf der Louiswebsite auch Motorradtourentipps  von mir über Australien online.  Ihr findet sie auf der Startseite unter Ideen, dann Tourentipps / weltweite Touren auswählen.  Neben dem Text und den Bildern sind noch weitere Beschreibungen wie z.B. GPS-Daten, Länge usw. dabei. Am Ende des ersten Teils findet ihr verschiedene Links zu den jeweiligen Stationen. 

Würde mich freuen, wenn es euch gefällt und ihr euer Feedback hinterlasst. Entweder direkt bei www.Louis.de oder auch hier bei mir. Eventuell kommt demnächst noch ein Video hinzu.  

 

https://www.louis.de/fuer-die-motorradreise/tourentipps/weltweit/perth-darwin

https://www.louis.de/fuer-die-motorradreise/tourentipps/weltweit/cairns-melbourne

 

Im Süden Australiens. Nullarbor Ebene.

Beitrag über die Honda Hawk in der Zeitschrift MO

Beitrag über die Honda Hawk in der Zeitschrift MO

Meine Kleine, auf ihre alten Tage, doch nochmal auf dem Laufsteg 😉 Foto: Uwe Lüthjohann

 

 

Titelseite von der MO in der auch die Leserbikes beschrieben sind.

 

In der aktuellen Ausgabe der Motorradzeitschrift MO ist ein kleiner Beitrag über meine Hawk erschienen.

Das dort zu sehende Foto hatte vor einiger Zeit ein Freund von mir, Uwe Lüthjohann, geschossen. 

Louiskatalog 2018

Louiskatalog 2018

Wer den neuen Katalog von Louis in Händen hält, findet mich auf den Seiten 195 und 399.